News COVID-19

Update vom 08. September 2021

Die Chraftwärch AG hält sich strickt an die Verordnung vom BAG und deren Definition!

  • Die beiden CHRAFTWÄRCH 24h Training Center Stans und Neuenkirch gehören nicht zu den öffentlich zugänglichen Einrichtungen und Betriebe! Somit sind wir gemäss aktueller Verordnung vom 08. September nach Art. 13/2 von der COVID-Zertifikat Pflicht nicht betroffen!
  • COVID-19 Training-Registrierung ist gemäss BAG zwingend notwendig, QR Code beim Eingang oder Direktzugang Webseite
  • Bürozeiten gemäss Webseite und nur auf Voranmeldung
  • Keine Probetrainings, Einzeleintritt und Abos unter 12 Monate möglich
  • Studiobesichtigungen Online über unsere Webseite. Abo Beratung per Telefon 041 530 24 24 oder E-Mail info@fit24.swiss
  • Kampfsportkurse / Fitnesskurse gemäss Kursplan mit Anmeldung über unseren APP
  • Individuelle Fitness und Cycling Kurse VIRTUAL mit Reservation per E-Mail info@fit24.swiss 
  • Kinderkickboxen findet normal gemäss Kursplan statt

Kontakte reduzieren!

Durch den 24 Stunden Zutritt von unseren Mitglieder, ist es auch gewährleistet, dass nie mehr als 15 Personen gleichzeitig in unseren Training Center trainieren!

Unsere Coaches sind auf Terminanfrage vor Ort anwesend. Online Coachings können weiterhin gebucht werden!

Die Bürozeiten für den Telefondienst sind von Montag bis Freitag 8.00 bis 20.00 Uhr

Des Weiteren verweisen wir auf die Schutzmassnahmen des BAG

«FAKE NEWS» Chraftwärch wegen COVID-19 in einem Konkursverfahren

Liebes Chraftwärch Mitglied
Liebe Chraftwärch Interessenten

Wir haben in den vergangenen Tagen und Wochen wiederholt zu Ohren bekommen, dass sich das Gerücht verbreitet, die Firma Chraftwärch AG stehe in einem Konkursverfahren.

Dieses Gerücht ist schlichtweg unwahr und schadet unserer Firma sehr! Darum haben wir beschlossen, dass wir aktiv an die Öffentlichkeit treten und als Beweis einen Auszug aus dem Betreibungsregister per 4. Juni 2021 veröffentlichen!

Wir haben auch den Verursacher dieses Gerüchtes eruiert und prüfen rechtliche Schritte durch unseren Rechtsvertreter!

Leider haben auch die Medien vermehrt auf Panik gemacht mit Berichten, dass eine Vielzahl von Fitnesscenter in Konkurs gehen werden, was das besagte Gerücht betreffend die Chraftwärch AG natürlich noch mehr verstärkte.

Die Firma Chraftwärch AG ist finanziell gut aufgestellt. Dies nur weil wir schon im letzten Jahr beim ersten Lockdown Massnahmen ergriffen haben um diese unverhoffte und nicht planbare Krise nachhaltig zu überstehen.

Eine von den wichtigsten Massnahmen war auch, dass wir die «freiwillige Zeitgutschrift während dem Lockdown» erst nach Abo Verlängerung gewährt haben. Das hat uns auch geholfen über Wasser zu bleiben.

Wir haben und werden zurzeit solange die «besondere Lage» gemäss BAG noch gilt, keine Aktionen starten.

Dank dem 24 Stunden Betrieb konnten wir auch sehr einfach strukturelle Veränderungen vornehmen, um die Kosten im Griff zu haben.

Auch die individuellen 24 Stunden Trainingszeit kommt uns in der bei den verängstigten Kunden zu gute.

Falls Du von jemanden von diesem Gerücht angesprochen wirst, bitten wir Dich dies zu dementieren und auch auf unsere Info hinzuweisen. Besten Dank für Deine Unterstützung.

Sportliche Grüsse
Chraftwärch Team

Stans, 4. Juni 2021